Was ist Abonnement-Verwaltung?

Hinter unserem Abonnement-Service steckt mehr, als nur die Bestellabwicklung.
Doch mit jeder Bestellung beginnt der erste Schritt der Verwaltung eines Abonnements.
Nachdem die Daten des Kunden hinterlegt worden sind, müssen diese überprüft und laufend gepflegt werden.
Der individuelle Versand für den Kunden wird organisiert. Möglicherweise mit Rechnung.
Von Seiten der Kundenbuchhaltung wird die Zahlungsfähigkeit des Kunden beachtet,
es werden SEPA-Lastschriftverfahren angelegt und vieles mehr.

Verschiedene Abrechnungsmodelle werden ebenfalls bedient – egal ob monatlich, quartalsweise oder jährlich.
Über Werbecodes und Response-Daten der Kunden werden Auswertungen erstellt.
Parallel läuft eine kontinuierliche und kompetente Beratung durch unsere Kundenbetreuung.
Sie unterstützt den Kunden bei jedem Problem rund um ihre Abonnement.
Die Abonnements werden zudem immer aktualisiert, z.B. bei neuen Produktbestellungen.

Falls es zu einer Kündigung des Abonnements kommen sollte, kümmern wir uns selbstverständlich auch darum.
Doch damit endet die Verwaltung nicht. Die Kundendaten werden angepasst und die Kündigerrückgewinnung startet.
Auch der anhaltende Schutz der Daten, sowie der fachgerechte Umgang mit ihnen ist eine ständige Aufgabe der Abonnement-Verwaltung.

Doch wie schafft der PSB. Presse Service Bonn das?

Software zur Abonnement-Verwaltung

Der PSB. Presse Service Bonn verfügt über eine eigenentwickelte Software, die die Verwaltung all dieser Abonnements ermöglicht.

Hier finden Sie einen Überblick über unsere Leistungen:

  • Zahlungseingänge werden überwacht
  • Zahlungen automatisiert durch Bankeinzug (SEPA)
  • flexible Gestaltung der Abo-Bedingungen (verschiedene Zahlungskonditionen, Versandrhythmus, ruhende Abonnements, Freiabonnements, u.v.m.)
  • Zentrale Adressdatenbank mit kompletter Kundenhistorie
  • Kundenstamm mit Preisgruppen und Bonitäten
  • Zeitnahe Beantwortung und individuelle Schreiben an Kunden
  • Abweichende Rechnungs- und Lieferanschriften
  • Abweichender Bezugs- und Berechnungszeitraum
  • Fakturierung, Rechnungserstellung (auch als PDF via E-Mail)
  • Remissionen, Nachberechnung, Gutschrift
  • Fremdwährungen
  • Versand u.a. als Pressepost, Premium-Adress, Postvertriebsstück
  • Auswertungen, Selektionen, Marketingunterstützung
  • Übergabe an ein Finanzbuchhaltungsprogramm
  • Offene-Posten-Verwaltung / Mahnwesen
  • automatische Lieferung der Daten für Versand und Faktur

All dies wird mit Hilfe der Software von unseren speziell geschulten Abteilungen erledigt.
Für genauere Informationen kontaktieren Sie uns gerne!

 

  • Kontaktieren Sie uns!

  • Ihr Name

    *

  • Firma

    *


  • Ihre E-Mail-Adresse

    *


  • Ihre Nachricht

    *


  • * sind Pflichtfelder.